Warum eine Wartung? Weil sie sparen hilft!

Für den Halter eines Kraftfahrzeugs ist die Pflege seines Autos eine Selbstverständlichkeit, Checkheft, Ölwechsel und Inspektion gehören zum Autofahrerleben dazu wie das leidige Tanken. Auch eine Heizungswartung ist mehr als ein notwendiges Übel: die Wartung stellt – wie bei einem Fahrzeug auch – über viele Jahre den Nutzen Ihrer modernen Gas- Pellets-oder Ölheizung sicher.

Durch die regelmäßige, jährliche Wartung wird gewährleistet, dass Ihre Heizung jederzeit für ein wohltemperiertes zu Hause sorgt. Nur durch die eingehende Überprüfung aller Sicherheitseinrichtungen können Störungen im Vorfeld verhindert und größere Schäden vermieden werden.

Nach der Heizungsanlagen-Verordnung ist der Betreiber von Zentralheizungen und Brauchwasseranlagen mit einer Nennleistung von mehr als 11 kW sogar verpflichtet, die Wartung von Fachkundigen vornehmen zu lassen. Hier kann es sonst zum Verlust von Garantieanspruch und Versicherungsschutz kommen. Daher sollte mindestens einmal jährlich eine Heizungswartung durchgeführt werden. 

Was genau eine Wartung beinhaltet? Fragen Sie bei uns unverbindlich nach!

Reparatur

Durch kontinuierliche Schulungen sind unsere Mitarbeiter im Kundendienst technisch stets auf dem neuesten Stand der aktuellen Kessel- und Brennertechnik. Und wenn eine Reparatur nötig wird: gängige Ersatzteile  für alle modernen Heizungssysteme haben wir vorrätig oder können sie innerhalb kürzester Zeit besorgen – damit es bei Ihnen schnell wieder warm wird.